NEUERSCHEINUNG
Druckfrisch erschienen -
jetzt sofort bestellen
Aktuelle News
Weitere News
Vor-Ort-Reportagen
Service
RSS-Feed Aktuelle News
Multimedia
 
  







Veröffentlicht: 17.09.2005


Das BOSS SYMPOSIUM 2005 und das 9. GWI-FORUM-Gesundheitswesen finden vom 28. bis zum 29.09.2005 im Hilton Hotel in Bremen statt (Workshops für GWI- und BOSS-Kunden am 28.09.05, Fachvorträge am 29.9.05).  

Die Krankenhaus-IT Fachtagung richtet sich an Geschäftsführung, IT-Leitung, Medizincotrolling, Ärzte und alle interessierten Berufsgruppen im Krankenhaus. Bisher sind rund 200 Teilnehmer angemeldet, mit steigender Tendenz.  

Mit der Zusammenlegung der beiden bewährten Veranstaltungen von BOSS und GWI wollen die Veranstalter in diesem Jahr neue Wege beschreiten: Diese gemeinsame Veranstaltung trägt der Fusion von BOSS mit GWI im September vergangenen Jahres Rechnung. Vor allem will der Event dem gestiegenen Informationsanspruch Rechnung tragen. Dabei erhalten Fachgespräche und Erfahrungsaustausch zwischen Teilnehmern und Experten sowie Ausstellern der angeschlossnen Fachausstellung einen besonders hohen Stellenwert.  

Dazu regt das Programm mit aktuellen Themen und namhaften Referenten an. „Veränderungsnotwendigkeiten von klinischen Prozessen durch die Einführung der Gesundheitskarte“ stellt etwa Prof. Dr. Roland Trill vor, „Effizientes DRG-Berichtswesen und Controlling“ erörtern Dr. Heinz-Georg Kaysers und Dipl. Kfm. Volker Hippler, über „Beweiskräftige, effiziente und sichere digitale Archivierung von Dokumenten und Bildern im Krankenhaus“ referiert Prof. Dr. Paul Schmücker. Erfahrungen aus der Praxis bei der „Umsetzung der BOSS-KIS Migration auf das ORBIS-KIS am Beispiel des Städt. Krankenhauses Sindelfingen“ steuert Marita Hüsing, Städtisches Krankenhaus Sindelfingen, bei.  

Weitere Referenten auf der Agenda sind Prof. Dr. Peter Kruse, geschäftsführender Gesellschafter der NEXTPRACTICE GmbH in Bremen, Dr. Matthias Angres, ärztlicher Direktor des Albertinen Diakoniewerk Hamburg, sowie Dr. Frank Heimig, Geschäftsführer des Dt. DRG-lnstitutes der InEK gGmbH und Mitglied der Sachverständigengruppe des BMGS.  

Die Moderation der Krankenhaus-IT Fachtagung übernimmt Wolf-Dietrich Lorenz vom Krankenhaus IT Journal.  

www.boss-ag.de
www2.gwi-ag.com

Drucker geeignete Seite Sende diesen Artikel einem Freund


Aktuelle Ausgabe


Diese Webseite verwendet Cookies. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.