NEUERSCHEINUNG
Druckfrisch erschienen -
jetzt sofort bestellen
Aktuelle News
Weitere News
Vor-Ort-Reportagen
Service
RSS-Feed Aktuelle News
Multimedia
 
  







Veröffentlicht: 17.08.2019



Helios InnoLab: Patienten, Klinikexperten und Industrie – gemeinsam gelingen Veränderungsprozesse

Kontinuierlicher Wandel, neue Prozesse, Innovationen: Das Gesundheitswesen hat im Bereich Digitalisierung Fahrt aufgenommen. Nach vielen Jahren einer gewissen Art von „Bestandswahrung“ müssen sich die Akteure der Gesundheitswirtschaft für die Zukunft auf viele, z.T. auch disruptive Veränderungen einstellen. Dabei ist es wichtig, das kreative Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter zu nutzen und „nach vorne“ zu denken.

InnoLabs und Design Thinking haben in vielen Unternehmen längst erfolgreich Einzug gehalten. Dieser nutzerzentrierte Ansatz führt seit zwei Jahren auch bei den Helios Kliniken sukzessiv zu einer Problem lösenden Innovationskultur. Wie gelingt es, das InnoLab in der Helios-Unternehmensorganisation zu verankern? Welche Zielsetzung verfolgt Helios mit dem Innolab und welche komplexen Herausforderungen des Klinikalltags werden mit dieser Methode gelöst? UND: Können andere Krankenhäuser und Industrie-Unternehmen vom InnoLab profitieren? Diese Fragen und deren Antworten sollen Impulse für eine anschließende spannende Diskussion zum Thema „Innovationsmanagement im Gesundheitswesen“ sein.

Referentin: Dr. Barbara Brune entwickelt seit zwei Jahren das Helios Innovationlab. Seit September 2018 verantwortet sie das Innovationsmanagement innerhalb der Helios Kliniken GmbH


Termin: 09. September 2019
Networking: ab 17:30 Uhr
Beginn: 18:00 Uhr

Ort: Geschäftsstelle der TMF e.V., Charlottenstraße 42/Ecke Dorotheenstraße (2. OG bei der TMF), 10117 Berlin

Es steht nur eine limitierte Anzahl von Plätzen zur Verfügung!
Hier geht's zur Anmeldung...


Drucker geeignete Seite Sende diesen Artikel einem Freund


Aktuelle Ausgabe


Diese Webseite verwendet Cookies. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.