Hinweis:
Aktuelle News
Weitere News
Vor-Ort-Reportagen
Service







Veröffentlicht: 15.01.2020



Neue Titelstory Krankenhaus-IT Journal, Ausgabe 1/2020

Datenschutz: Fluch oder Segen?

Behindert der Datenschutz den technischen Fortschritt?

Bild: Adobe Stock

Der Datenschutz wurde in Deutschland im Laufe der Jahre immer weiter ausgebaut und verschärft.
Besonders beim Umgang mit Patientendaten sind hohe rechtliche Hürden eingebaut. Gesundheitsinformationen gehören zu den besonderen Arten personenbezogener Daten. Jedes Krankenhaus benötigt also ein geeignetes Datenschutzkonzept.

Behindern diese rechtlichen Hürden eine fortschreitende Digitalisierung und somit den Fortschritt?

So braucht man für die Künstliche Intelligenz (KI) beispielsweise möglichst viele Daten, um bestimmte Algorithmen weiterzuentwickeln und eine genauere Diagnostik zu ermöglichen.

Auch die Industrie als Hersteller digitaler Technologien muss einige Hürden in Angriff nehmen, um den strengen Vorgaben des Datenschutzes Rechnung zu tragen. Alle Akteure im Gesundheitswesen müssen die Vorgaben der EU-DSGVO umsetzen. Doch wieviel Datenschutz ist letztendlich notwendig und überhaupt möglich?

Ist der Datenschutz ein Hemmschuh und lässt Deutschland bei der Digitalisierung hinterherhinken? Oder wird der Datenschutz nicht auch als Ausrede für einen gebremsten Fortschritt genutzt? Fehlt der Mut zur Digitalisierung? Welche Lösungen gibt es und wie sollte man sie umsetzen?

Wie kann eine erfolgreiche Digitalisierung geschützt und sicher ablaufen?

Mit diesen wichtigen Aspekten setzt sich die neue Ausgabe des Krankenhaus-IT Journals auseinander. IT-Leiter erläutern ihre Sicht auf das Thema Datenschutz, Experten kommen zu Wort und analysieren die neuesten Entwicklungen und Ereignisse. Last but not least hat die Industrie die Möglichkeit, ihre datenschutzkonformen Lösungen und Innovationen zu präsentieren.

Das Krankenhaus-IT Journal 1/2020 erscheint am 14. Februar 2020.

Drucker geeignete Seite Sende diesen Artikel einem Freund




Diese Webseite verwendet Cookies. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.