Hinweis:
Aktuelle News
Weitere News
Vor-Ort-Reportagen
Service







Veröffentlicht: 24.08.2020

Das Fachkrankenhaus Bethanien Hochweitzschen hat sein Recruiting für Pflegefachkräfte innerhalb eines Jahres digitalisiert. Dabei ist eine Verkürzung des Bewerbungsprozesses das Herzstück der Maßnahmen. So können Interessenten über ein Kurzbewerberformular (Smart-Apply-Formular) ihre Daten hinterlassen und schnell einen direkten Kontakt zur Personalabteilung aufnehmen – das vereinfacht das Verfahren für potentielle Kandidaten deutlich. Zur Veranschaulichung des Arbeitsalltags hat die Klinik auf der Infoseite für Bewerber nicht nur Informationen zu Weiterbildungsangeboten, Vergütung und Benefits zusammengestellt, sondern veröffentlicht hier auch Videos*, in denen Mitarbeiter sehr authentisch besondere Erlebnisse schildern – so können Pflegekräfte in spe besser einschätzen, was sie erwartet. Auch über Maßnahmen wie Social Media Advertising und Anzeigen in den Online-Stellenportalen können Bewerber per Smart-Apply-Formular unkompliziert ihre Kontaktdaten hinterlassen.



Den kompletten Artikel lesen Sie kostenfrei auf unserer neuen Webseite Krankenhaus-IT.de - hier...

Drucker geeignete Seite Sende diesen Artikel einem Freund




Diese Webseite verwendet Cookies. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.