NEUERSCHEINUNG
Druckfrisch erschienen -
jetzt sofort bestellen
Aktuelle News
Weitere News
Vor-Ort-Reportagen
Service
RSS-Feed Aktuelle News
Multimedia
 
  







Veröffentlicht: 29.07.2005


Am 3. September 2005 startet auf dem Messegelände Stockholm der diesjährige Kongress der European Society of Cardiology (ESC) mit über 25.000 erwarteten Teilnehmern aus der ganzen Welt.

Wie bereits in den vergangenen Jahren wird sich auch Siemens Medical Solutions (Med) wieder mit einem rund 400 qm großen Ausstellungsstand beteiligen.
Anhand zahlreichen Produkte und Lösungen will Siemens zeigen, wie Kardiologen und kardiologische Abteilungen die Qualität ihrer medizinischen Versorgung steigern und gleichzeitig dem zunehmenden Kostendruck wirksam begegnen können.
Zu den ausgestellten Systemen werden unter anderem der Computertomograph „Somatom Sensation Cardiac 64“ mit der neuen CT-Software „syngo Circulation“ zählen, das erste biplane Kardiologiesystem mit digitaler Flachdetektor-Technologie und magnetischer Navigation „Axiom Artis dBC Magnetic Navigation“ und der neue, noch schmälere Ultraschallkatheter für die Echokardiographie „AcuNav 8F“.

Außerdem präsentiert Siemens neue Workflow-Lösungen in der Kardiologie und zeigt, was Cardio-MR mithilfe der neuen Tim-Technologie leisten kann. Wir würden uns freuen, auch Sie an unserem Stand begrüßen zu können.

Halle C, Standnummer C18:21.

Drucker geeignete Seite Sende diesen Artikel einem Freund


Aktuelle Ausgabe


Diese Webseite verwendet Cookies. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.